Sanierung "Sperlingsbergturm"

Sanierung "Sperlingsbergturm"

Die Gemeinde Kapellendorf hat für die Sanierung des Sperlingsbergturmes 15.000 EUR vom Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Erfurt und 3.000 EUR vom Landkreis Weimarer Land erhalten. Die Gesamtkosten der Sanierung werden sich auf ca. 35.000 EUR belaufen. Unterstützung bei der Antragstellung erhielt die Gemeinde vom Architekten Nils Havemann, der das Projekt auch fachlich begleitet.
Die Baumaßnahmen sollen Ende September beginnen. Die Realisierung muss bis zum Ende des Jahres erfolgen, da die Fördermittel bis zum Ende des Jahres eingesetzt werden müssen. Es wird also sehr zügig voran gehen müssen. 

Folgende Arbeiten sind geplant:
- komplette Einrüstung des Turmes
- Sicherung des Mauerwerkes und Verfugungsmaßnahmen
- Umlaufende Anbringung von Blechen auf den Mauersimsen
- Neuerrichtung einer Turmhaube um den Wassereintrag auf dem Turm auszuschließen
(siehe Bildskizze)